Logo CDU
  Lothar Riebsamen
 
Startseite Über mich Bundestag Wahlkreis Standpunkte Service Kontakt
   
 
  Lebenslauf

Geboren am 24.09.1957 in Pfullendorf
verheiratet, 2 erwachsene Söhne

Mitglied des Deutschen Bundestages

Bundestagswahl 2009: Direktmandat des Wahlkreises Bodensee
Bundestagswahl 2013: Wiederwahl

ab 2009 Mitglied im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages: Berichterstatter der CDU/CSU-Fraktion für die stationäre und teilstationäre medizinische Versorgung, Arbeit und Ausbildung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sowie für die medizinische Infrastruktur insbesondere im ländlichen Raum.

Stv. Mitglied im Unterausschuss „Kommunales” des Innenausschusses.

Stv. Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Kommunalpolitik

Mitglied im Parlamentskreis Mittelstand und in der Tourismuskommission der CDU/CSU-Fraktion.

Mitglied in den deutsch-österreichischen, deutsch-US-amerikanischen und deutsch-indischen Parlamentariergruppen (Verständigung und Meinungsaustausch mit den Volksvertretungen der jeweiligen Länder).

Mitglied in den Parlamentsgruppen „Luft- und Raumfahrt”, „Automobiles Kulturgut” und „Schienenverkehr” (Diskussions- und Meinungsforen).

Mitglied in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft e.V. (Austausch der Parlamente des Bundes, der Länder und der Europäischen Union; unterhält auch Beziehungen zu ähnlichen Gesellschaften in aller Welt).

Bürgermeister

ab 1990 Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde Herdwangen-Schönach im Landkreis Sigmaringen (bis Oktober 2009, nach zweimaliger Bestätigung im Amt).

Verwaltungsfachmann und Krankenhausmanagement

1986 Amtsleiter für die Verwaltung der Kreiskrankenhäuser und Pflegeeinrichtungen im Landkreis Waldshut.
1982 Spitalverwalter des städtischen Krankenhauses Meersburg; parallel zur beruflichen Tätigkeit: Aufnahme von zwei Abendstudien an den Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien in Freiburg und Konstanz. Abschlüsse sowohl als Betriebswirt/VWA als auch mit dem Verwaltungsdiplom.
1977 Verwaltung der Stadt Pfullendorf.
1974 Verwaltungsausbildung bei der Stadt Überlingen (Anstellung direkt im Anschluss).
Schulzeit am Gymnasium Sigmaringen.

Weitere Mitgliedschaften und ehrenamtliches Engagement

2009 Mitglied der Versammlung des Regionalverbandes Bodensee-Oberschwaben.
1996 Mitglied des Aufsichtsrates der Kliniken GmbH im Kreis Sigmaringen.
ab 1994 Mitglied im Kreistag des Landkreises Sigmaringen; zwölf Jahre im Vorstand der CDU-Kreistagsfraktion, davon vier Jahre stellvertretender Vorsitzender. Zwei Jahre stellvertretender Vorsitzender des Kreistages.
seit 1991 Mitglied im Vorstand der CDU
Herdwangen-Schönach.
seit 1981 Mitglied der CDU

Mitglied der Interessengemeinschaft Elektrifizierung
Neckar-Alb-Donau

Mitglied der Europaunion Deutschland

Vorsitzender des Stiftungsrates der Bürgerstiftung Herdwangen-Schönach

Mitglied im Stephanuskreis

Hobbys
Insbesondere Tennis, Skifahren, Segeln und – als Mitglied im Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. – Radfahren.

Übersicht Aktivitäten und Mitgliedschaften
Eine Übersicht über meine parlamentarischen Aktivitäten und Mitgliedschaften erhalten Sie auch auf der Internetseite des Deutschen Bundestages:
www.bundestag.de


  Hier geht's zum PDF-Download. PDF



Lebenslauf

Lebenslauf

Lebenslauf

Lebenslauf

Lebenslauf


         
    Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz